Sie sind hier: Referenzprojekte » Schulen und Internate » Kobenz

Kobenz

Fachschule für Land und Forstwirtschaft Kobenz, Sanierung und Werkstättenneubau
Kobenz 4, 8720 Knittelfeld


Verschachtelte Altstrukturen

Wie die Ausbildungsinhalte ist auch der Gebäudebestand der LFS Kobenz seit ihrem Bezug 1973 kontinuierlich angewachsen. Kleinere Zu- und Ausbauten ließen ein sehr unstrukturiertes Erscheinungsbild entstehen und trugen wenig zur Verbesserung der Raumsituation bei.



Ein richtiger Hingucker


Der Umbau- und Sanierungsbedarf war so groß, dass diese Schule im vom Steiermärkischen Landtag 2007 beschlossenen Sicherheits- und Modernisierungsprogramm für die Steirischen Fachschulen sofort berücksichtigt wurde.

Basierend auf einer Potentialanalyse und dem Raum- und Funktionsprogramm für die Schule wurden die Umbauten in Angriff genommen. In einem ersten Projekt wurde 2008 der Standard des Internats angehoben. Daraufhin folgte die Umsetzung des Sicherheitsprogramms.

Für den Neubau der Werkstätten wurde das Konzept von Arch. DI Teuschl aus allen eingereichten Wettbewerbsprojekten einstimmig ausgewählt. Der ursprüngliche Turnsaal- und Werkstättenbereich wurde vollkommen neu strukturiert. Das neue Werkstättengebäude fügt sich nun selbstverständlich in das umgebende Gelände ein und die Holzfassade nimmt anschaulich Bezug auf die hier untergebrachte Tischlerei.

Die LFS Kobenz ist für die LIG ein Herzeigeprojekt geworden. Obwohl im Grunde ein reiner Zweckbau, ist die Schule sowohl hinsichtlich Architektur als auch funktionell sehr gut gelungen.



Baudaten
NGF: 4.345,16 m²
Bauzeit: 3 Teilprojekte, insgesamt 2008 - 2010
Investitionsvolumen: € 5,6 Mio netto
Architekt: Architekten Holzinger + Zernig, Architekt Peter Teuschl
Baumeisterarbeiten: Zaunfuchs, Tarbauer
LIG-Objektbetreuer: Gerhard Haubenhofer
Projektleiter Sicherheitspaket, Werkstätten: Gerhard Haubenhofer
Projektleiter Standardanhebung: Ing. Gernot Puchleitner

 

Landesimmobilien-Gesellschaft mbH • A-8010 Graz, Hofgasse 13 • Telefon ++43/316/877-4653 • E-Mail office@lig-stmk.at